Bank of Scotland Tagesgeldkonto

Die Bank of Scotland bietet trotz niedrigem Leitzins 3,3 Prozent Zinsen aufs Tagesgeldkonto an. Das Angebot umfasst keine Mindestanlagehöhe, das bedeutet Sie erhalten die Zinsen ab dem ersten Euro auf Ihrem Konto.
Des weiteren garantiert die Bank of Scotland das der Zinssatz immer über dem Leitzins der Europäischen Zentralbank bleibt.
Die Kontoführung ist völlig kostenlos, es fallen also keine gewinnschmälernde Gebühren an. Auf Wunsch können Sie auch einen Sparplan benutzen um regelmäßig Geld auf Ihrem Tagesgeldkonto anzulegen.

Jetzt Bank of Scotland Tagesgeldkonto eröffnen und von hohen Zinsen profitieren.

Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben